DE I EN
Fabrikation

Auf das Wesentliche kommt es an

 

Ein Produkt, das unsere Sinne anspricht, schön aussieht, verführerisch riecht und auf der Haut nichts als ein ausgewogenes Wohlgefühl hinterlässt.

 

Obwohl in der Kosmetikindustrie vor allem Design, Parfümierung und Optik beherrschende Themen sind, ist das Produkt selbst mit seinen individuellen Qualitäten das Mass aller Dinge! Wenn es um die nachhaltige Gunst der Konsumenten geht, reicht ein schönes Design, ein guter Duft und eine tolle Sensorik im ersten Moment nicht aus. Die Haut muss sich wohl fühlen mit dem Produkt und sich gesund erhalten. Richtig wertvolle Texturen lassen sich nur mit High-Tech-Anlagen bewerkstelligen.

 

Wir sind in dieser Beziehung bestens ausgerüstet und können auf einen topmodernen Maschinenpark zurückgreifen.

 

Fabrikation

An unserem Sitz in Urnäsch AR verfügen wir über eine moderne Infrastruktur, die kaum Wünsche offen lässt. Modernste Prozessanlagen von 500 kg bis 6,5 t stehen uns zur Verfügung. Das bedeutet eine ungeheure Flexibilität, kombiniert mit hoher Leistungsfähigkeit.

Was bedeutet das konkret in Bezug auf Stückzahlen?

 

6500 kg

in 50 ml Gebinde 130'000 St
  in 250 ml Gebinde     26'000 St
  in 400 ml Gebinde

    16'000 St

     
500 kg in 50 ml Gebinde     10'000 St
  in 100 ml Gebinde       5'000 St
     
200 kg in 15 ml Gebinde     13'000 St
(Mindestgrösse) in 30 ml Gebinde       6'000 St
  in 50 ml Gebinde        4000 St











 

 

Raumkonzept / Hygiene

Alle Anlagen und Maschinen befinden sich in einem GMP konformen Zonenkonzept mit getrennten Räumen, die nur über Schleusen zugänglich sind. Das Hygienekonzept folgt neusten Erkenntnissen. Material bzw. Personal kommen nur durch das Schleusensystem in die eigentliche Fabrikation, bzw. die Räume des "Filling & Handling".

 

Zentral in diesem Raumkonzept untergebracht befindet sich unser Technikraum, der die Produktionsräume mit aufbereitetem Wasser, Rohstoffen und Luft versorgt. Ein modernes Konzept für eine zeitgemässe Produktion.

 

Top Hygiene - saubere Prozesse - kurze Wege und eine vollkommene Dokumentation sorgen für das wichtigste Qualitätsmerkmal:

 

Sicherheit für Produkt und Anwender

Fabrikation


Fabrikation

Auf das Wesentliche kommt es an

 

Ein Produkt, das unsere Sinne anspricht, schön aussieht, verführerisch riecht und auf der Haut nichts als ein ausgewogenes Wohlgefühl hinterlässt.

 

Obwohl in der Kosmetikindustrie vor allem Design, Parfümierung und Optik beherrschende Themen sind, ist das Produkt selbst mit seinen individuellen Qualitäten das Mass aller Dinge! Wenn es um die nachhaltige Gunst der Konsumenten geht, reicht ein schönes Design, ein guter Duft und eine tolle Sensorik im ersten Moment nicht aus. Die Haut muss sich wohl fühlen mit dem Produkt und sich gesund erhalten. Richtig wertvolle Texturen lassen sich nur mit High-Tech-Anlagen bewerkstelligen.

 

Wir sind in dieser Beziehung bestens ausgerüstet und können auf einen topmodernen Maschinenpark zurückgreifen.

 

Fabrikation

An unserem Sitz in Urnäsch AR verfügen wir über eine moderne Infrastruktur, die kaum Wünsche offen lässt. Modernste Prozessanlagen von 500 kg bis 6,5 t stehen uns zur Verfügung. Das bedeutet eine ungeheure Flexibilität, kombiniert mit hoher Leistungsfähigkeit.

Was bedeutet das konkret in Bezug auf Stückzahlen?

 

6500 kg

in 50 ml Gebinde 130'000 St
  in 250 ml Gebinde     26'000 St
  in 400 ml Gebinde

    16'000 St

     
500 kg in 50 ml Gebinde     10'000 St
  in 100 ml Gebinde       5'000 St
     
200 kg in 15 ml Gebinde     13'000 St
(Mindestgrösse) in 30 ml Gebinde       6'000 St
  in 50 ml Gebinde        4000 St











 

 

Raumkonzept / Hygiene

Alle Anlagen und Maschinen befinden sich in einem GMP konformen Zonenkonzept mit getrennten Räumen, die nur über Schleusen zugänglich sind. Das Hygienekonzept folgt neusten Erkenntnissen. Material bzw. Personal kommen nur durch das Schleusensystem in die eigentliche Fabrikation, bzw. die Räume des "Filling & Handling".

 

Zentral in diesem Raumkonzept untergebracht befindet sich unser Technikraum, der die Produktionsräume mit aufbereitetem Wasser, Rohstoffen und Luft versorgt. Ein modernes Konzept für eine zeitgemässe Produktion.

 

Top Hygiene - saubere Prozesse - kurze Wege und eine vollkommene Dokumentation sorgen für das wichtigste Qualitätsmerkmal:

 

Sicherheit für Produkt und Anwender